VRshop by Selbi182 - 1

VR & AR

Virtual Reality shopping experience for Unity

Apache License 2.0Updated 126 days agoCreated on September 5th, 2018

VR-Shop mit eingescannten 3D-Modellen

Ein virtuelles Einkaufserlebnis in Virtueller Realität, entickelt mit Unity und der HTC Vive.

Konfiguration: Cortana freischalten

Die Applikation verwendet die Spracherkennung von Cortana zusammen mit dem eingebauten Mikrofon der HTC Vive, um nach Artikeln suchen zu können. Diese Optionen sind standardmäßig unter Windows 10 deaktiviert und müssen vorher freigeschaltet werden:

  • Windows 10 Einstellungen -> “Datenschutz (Position, Kamera)”:
    • “Spracherkennung”:
    • “Mikrofon”:
      • “Zugriff auf das Mikrofon auf diesem Gerät zulassen” einschalten
      • “Zulassen, dass Apps auf ihr Mikrofon zugreifen” einschalten

Hinweise

  • Der Ordner Articles muss im Hauptverzeichnis der ausführbaren Datei liegen, NICHT VRShop_Data.
  • Es gibt nur 26 Artikel. Mit dem Suchwort “alles” wird der Debug Modus aktiviert, welcher zum Testen 100+ Artikelmonitore anzeigt um die Rotation der Artikelwand testen zu können.
  • Sollte die Spracherkennung nicht funktionieren, kann als Ersatzlösung mit der Tastatur gesucht werden.
  • Der Import von 3D-Modellen nimmt einige Sekunden in Anspruch und kann die Anwendung verlangsamen. Wiederholtes Importieren benutzt einen Cache, mit dem der Vorgang beschleunigt wird.
Show all projects by Selbi182